Datenschutzpolitik

Der Zweck dieser"Datenschutzpolitik" ist sie zu informieren uber die Art und Weise in welchem wir ihre persönlichen Daten speichern , welche diese sind und was wir mit ihnen machen. Tradesilvania lässt sich ein ihre Vertraulichkeit zu respektieren und zu beschützen.

page_privacy_section11_new

page_privacy_section12_new

  • page_privacy_section13_new
  • page_privacy_section14_new

Tradesilvania SRL ist als Datenverarbeiter von Daten mit persönlichem Charakter mit der Nummer 34839 im Aufzeichnungsregister derregistrul ANSPDCP, registriert .

Beginnend mit dem 25 Mai 2018, hat Tradesilvania die Verordnunga UE 2016/679 angenommen, bekannt auch als GDPR (General Data Protection Regulation) oder die generälle Verordnung was der Datenschutz persönlicher Daten anbelangt.

Was passiert wenn du uns deine Daten nicht gibst?

Die Datenabgabe mit persönlichem Charakter welche beim starten einer Konto verlangt wird oder während der Benutzung dessen auf unserer Plattform ist verpflichtend , anderswie könne sie unsere Dienstleistungen micht benützen

Persönliche Informationstypen die wir speichern

Name, Vorname,CNP, E-mail, Telefon, Adresse, Geburtsdatum, Kopie CI/BI, Bankkonto.

Zeitspanne der Zureuckhaltung ihrer Daten

Die persönlichen Daten werden während der ganzen Zeit unseres Verhältnises mit ihnen verarbeitet.Nach der Beendigung dieser Zeitspanne findet die Verarbeitung statt, anhand der legalen Bestimmungen auf Grund welcher die Verarbeitungsfriest dieser Daten geregelt wird(zB legale Bestimmungen welche die Archivierung der Dokumenten regeln)

Der Zweck der persönlichen Datensammlung

  • für die Anpassung und die Verbesserung ihrer Erfahrung
  • Die Verbesserung der Site und der Dienstleistungen welche den Kunden gegenübergestellt werden
  • für das Schicken der Emails mit aufsclussreichem Zweck
  • für die Abrechnung

Lagerung und Sicherheit der persönlichen Daten

Tradesilvania macht alles mögliche um ihnen den Datenschutz ihrer persönlichen Daten gegen einen nichtautorisierten Akzess, zu gewährleisten. Nur die autorisierten Beaufträger der Gesellschaft können Akzess an ihre persönlichen Informationenhaben und sie müssen die Geheimhahltungspflicht respektieren.

Datenaktualisierung und das Löschen persönlicher Daten

Sie haben das Recht die Aktualisierung,die Blockierung der falschen Daten oder welche der Wirklichkeit nicht entsprechen, indem sie ein Enail an die folgende Adresse [email protected] schicken, zu verlangen.Wir haben die Verpflichtung ihre Daten fuer 5 Jahren aufzubewahren, nach dem Gesetz nr. 656/2002 fuer die Vorbeugung und das Nehmen von Strafmassnahmen gegenueber dem Geldwaschen.

Wie Offenlegen wir die Daten unserer Benützer

Wir werdem ihre Informationen nicht an andere offenlegen , um zu Zwecken von Marketing oder kommerzieller Natur verwendet zu werden, ohne dass sie damit einverstanden sind. Jedoch ist es möglich das wir ihre Informationen an die folgenden Unternehmen weitergeben:

  • Dienstleistungenanbieter zB. Die Kontabilitätsgesellschaft
  • Gerichtsverhandlungen, Gerichte und andere offene Autoritäten um uns den Vorschriften nachzukommen oder als Antwort zu dem legalen unbedingtenVerfahren
  • anderer Parteien mit ihrer Zustimmung

Rechte der betroffenen Personen und wie sie ausgeuebt werden können

Das Recht zur Information und zum Akzess - sie können Informationen was die Aktivität der persönlichen Datenverarbeitung anbelangt verlangen
Das Recht auf Berichtigung - sie können unrichtige persönliche Daten berichtigen oder sie können sie in jedem Augenblick vervollständigen.
das Recht die Daten zu löschen(das Recht vergessen zu werden)sie können das Löschen der Datenim Falle wenn die Datenverarbeitung nicht legal ist oder in den gesetzlich festgelegten Fällen erhalten, anhand eines schriftlichen Antrags, das unterzeichnet und datiert ist, und an unserem Sitz geschickt wird
Das Recht zur Beschränkung der Datenverarbeitung- sie können die Beschränkung der Datenverarbeitung , im Falle im welchem sie ausGründen was die Datenrichtigkeit anbelangt , wie auch in anderen von dem Gesetz festgelegten Fällen, verlangen.
Das Widerspruchsrecht - sie können der Datenverarbeitung widersprechen , aus Gründen die im Zusammenhnag mit einer bestimmtem Situation, in welcher sie sich befinden, liegen
Das Recht der Übertragbarkeit der Daten- sie können unter bestimmten Bedingungen , ihre persönlochen Daten ,welche sie uns geliefert haben ,bekommen oder sie können verlangen dass diese Daten an einem anderen Marktteilnehmer weiterübertragen werden .
Das Recht ein Beschwerden zu formulieren - sie können ein Beschwerden formulieren bevor der nationalen Autoritätsbehörde der Verarbeitung der Daten mit persönlichem Charakter.
Das Recht ihre Zustimmung zurückzunehmen - im Falle das die Datenverarbeitung anhand ihrer Zustimmung stattfindet, sie können ihre Zustimmung wannn immer zurücknehmen. Das Zurücknehmen ihrer Zustimmung wird nur in der Zukunft Wirkung haben, die Datenverarbeitung welche zuvor stattgefunden hat bleibt gültig.
Das Recht dass sie nicht einer automaten Entscheidung unterzogen werden,eingesclossen die Einrichtung eines Profils - sie können verlangen und bekommen den meschlichen Eingriff sich ihre Meinung auszusagen und die Entscheidung zu bestreiten was die Datenverarbeitung betrifft

Veränderungen zu dieser Politik

Alle Veränderungen die wir in unserer Datenschutzpolitik unternehmen, werden nach Fall auf unserer Seite gepostet oder sie werden durchs Email informiert.

Kontakt

Wenn sie Fragen oder Missverständnisse haben was die Verarbeitung ihrer Daten betrifft oder wenn sie ihre legalen Rechte ausüben möchten in Zusammenhang mit den Daten die wir besitzen können sie uns an der Emailadresse schreiben. [email protected]